ImpressumAGB
BÄNSCH Schädlingsbekämpfung GmbH Westerwaldstraße 3-5. 50389 Wesseling, Telefon: 02236-942400, Fax: 02236-942401, E-Mail: info@baensch-gmbh.de
Das UnternehmenSchädlingsbefall?Leistungen und ServiceSeminare und Vorträge
Was ist ökologishe SchädlingbekämpfungInformationen über InsektenDie dicken BrummerKontakt
BÄNSCH Schädlingsbekämpfung GmbH
Logo'sSeite weiterempfehlen
Informationen über Schädlinge

Wanderratte
Wnderratte
Die Wanderratte (Rattus norvegicus) ist die wohl bekannteste und zugleich am meisten gefürchtete Art der Schadnager. Allerdings ist sie je nach Nistplatz eher unter Namen wie Wasserratte, Wühlratte, Kanalratte oder Erdratte bekannt.

Sie ist das einzige Säugetier, dem es möglich ist auf Dauer in der Kanalisation zu überleben.

Die Wanderratte lebt hauptsächlich in Abwasserkanälen und ernährt sich von Küchenabfällen.

Im Gegensatz zur Hausratte ist die Wanderratte ein Allesfresser und ernährt sich sowohl pflanzlich als auch tierisch (z. B. jungen Enten und Hühnerküken)

Wie erkenne ich eine Wanderratte?
In der Regel ist die Wanderratte deutlich größer als die Hausratte. So ist sie mehr als 20cm lang und wiegt über 250g. Sie wirkt plumper als die Hausratte, da ihr Schwanz kürzer ist als ihr graubraun gefärbter Rumpf.

zurück

E-Mail: info@baensch-gmbh.de Westerwaldstraße 3-5. 50389 Wesseling, Telefon: 02236-942400, Fax: 02236-942401, E-Mail: info@baensch-gmbh.de